Löschen Sie Ihre Persönlichen | Email von Skype Leiten

Skype ist ein hervorragendes Kommunikationswerkzeug für die Kommunikation mit einem Familienmitglied, Freund oder Geschäftspartner über Textnachrichten, Sprache und sogar Video-Chat. Dank der Benutzerfreundlichkeit und der weit verbreiteten Akzeptanz nutzen viele normale Menschen sowie große Unternehmen die Skype-Anwendung, um sich mit anderen auf der Straße und auf der ganzen Welt zu verbinden.

Trotzdem ist Skype nicht jedermanns Sache und kann einen Punkt erreichen, an dem Sie Ihr Konto vollständig löschen möchten. Möglicherweise haben Sie einen überlegenen Service gefunden oder benötigen einfach nicht mehr das, was Skype bietet. Unabhängig davon, warum Sie das Schiff verlassen haben, ist das Löschen Ihres Skype-Kontos ein mehrstufiger Vorgang, der je nach den Details Ihres Profils etwas kompliziert sein kann. Glücklicherweise haben wir diese Szenarien behandelt.

Skype:

Da Ihr Skype-Konto mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft ist, können Sie es nicht vollständig löschen, ohne das letztere zu deaktivieren. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Windows, Xbox Live, Outlook.com und andere Microsoft-Dienste zugreifen können. Nehmen wir für die Zwecke dieses Lernprogramms an, dass dies keine praktikable Option ist. Stattdessen zeigen wir Ihnen, wie Sie die Abrechnung Ihres Skype-Kontos verhindern und Ihre persönlichen Daten aus der Skype-Datenbank löschen können. Wenn keine der Optionen geeignet ist und Sie sicher sind, dass Sie Ihr Microsoft-Konto vollständig schließen möchten, besuchen Sie die Seite zur Kontoauflösung und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, bis Sie im letzten Schritt Konto zum Schließen markieren auswählen. Dieser Entfernungsvorgang dauert normalerweise 60 Tage, bis er vollständig abgeschlossen ist. Microsoft hat das Schließen von Skype-Konten komplizierter gemacht, als es sein sollte. Verständlicherweise kündigt kein Online-Anbieter die Option zum Entfernen von Konten an.

So löschen Sie die Email Adresse aus dem Skype Konto:

Skype ist eine kostenlose Instant Messaging-Anwendung, VoIP und Videoanrufe. Benutzer können kostenlos miteinander kommunizieren. Um mit herkömmlichen Festnetz- und Mobiltelefonen zu telefonieren, müssen Sie Skype-Guthaben kaufen.

  • Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Entfernen einer E-Mail-Adresse aus Ihrem Skype-Konto und -Profil.
  • Öffnen Sie Ihren Webbrowser auf Ihrem Hauptgerät und rufen Sie die Anmeldeseite für Skype my account auf.
  • Sie müssen sich mit dem Skype-Namen und dem Kennwort anmelden, die dem Konto zugeordnet sind.
  • Suchen Sie Ihre Kontodaten auf Ihrer Homepage und klicken Sie auf das Profil.
  • Scrollen Sie nun im Dropdown-Menü nach unten und suchen Sie Ihre Kontaktdaten.
  • Klicken Sie anschließend auf Bearbeiten.
  • Löschen Sie im nächsten Schritt Ihre unerwünschte E-Mail und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Tipps:

Im Folgenden finden Sie die Tipps für das Skype-Konto.

  • Sie können Skype Premium 7 Tage lang kostenlos testen, um Gruppenvideoanrufe und andere Funktionen zu testen, die mit einem Skype Premium-Konto verknüpft sind.
  • Sie können Ihren Sofortnachrichten über Skype Emoticons hinzufügen, indem Sie auf das Smiley-Symbol am rechten Ende des Texteingabefelds klicken.
  • Sie können sowohl im Listenmodus als auch im Abdeckungsflussmodus nach Kontakten suchen. Wechseln Sie mit den entsprechenden Schaltflächen in der oberen rechten Ecke zwischen den beiden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein