Löschen Sie mehrere Emails in Gmail | Desktop oder Smartphone

Im Folgenden finden Sie die drei verschiedenen Methoden zum Löschen mehrerer E-Mails in der Google Mail-App.

1. Massenstornierung von E-Mails

  • Öffnen Sie einen Webbrowser. Sie können den Standard-Webbrowser, Firefox, Google Chrome oder die meisten anderen auf dem Mobilgerät installierten Webbrowser verwenden.
  • Tippen Sie auf ⋮. Es befindet sich in der oberen rechten Ecke der meisten mobilen Webbrowser neben der Webadressleiste.
  • Tippen Sie auf Desktop-Site anfordern. Dadurch werden die Websites im mobilen Webbrowser so angezeigt, wie sie auf Ihrem Desktop-Computer angezeigt werden. Diese Option kann in verschiedenen Webbrowsern unterschiedlich angezeigt werden. Sowohl die Standard-Webbrowser von Firefox als auch Samsung Galaxy sagen “Desktop-Site anfordern”. Google Chrome verfügt über ein Kontrollkästchen neben “Desktop-Site”.
  • Geben Sie https://mail.google.com/ in die Adressleiste ein. Oben im Webbrowser befindet sich die Adressleiste. Hier geben Sie die Webadresse ein. Dadurch gelangen Sie zur Google Mail-Website.
  • Wenn Sie nicht mit Ihrem Webbrowser bei Google angemeldet sind, müssen Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Kennwort Ihres Google Mail-Kontos anmelden.
  • Links neben allen aufgelisteten E-Mails befindet sich ein Kontrollkästchen. Durch Tippen auf dieses Feld werden die E-Mails einzeln ausgewählt. Wenn Sie das Kontrollkästchen links über der E-Mail-Liste berühren, wählen Sie alle aufgelisteten E-Mails aus. Wenn Sie E-Mails behalten möchten, tippen Sie auf das Kontrollkästchen links.
  • Möglicherweise müssen Sie die Ansicht vergrößern, um genau auf das Kontrollkästchen zu tippen. Platzieren Sie zum Vergrößern Daumen und Zeigefinger auf dem Bildschirm, auf den Sie zoomen möchten, und trennen Sie Daumen und Finger.
  • Die Schaltfläche Löschen ist das Symbol, das einem Papierkorb ähnelt. Wird über der E-Mail-Liste angezeigt, wenn ausgewählte E-Mails vorhanden sind. Ausgewählte E-Mails in den Papierkorb und die E-Mails im Papierkorb werden nach 30 Tagen automatisch endgültig gelöscht.
  • Wenn Sie E-Mails im Spam-Ordner auswählen, wird anstelle der Schaltfläche “Papierkorb” die Schaltfläche “Für immer löschen” angezeigt.

2. Verschieben Sie einzelne E-Mails in den Papierkorb:

  • Das Anwendungsmenü ist das Symbol mit neun Quadraten. Es befindet sich auf dem Hauptbildschirm.
  • Öffnen Sie die Google Mail-Anwendung auf Ihrem Android. Das Google Mail-Symbol sieht aus wie ein weißer Umschlag mit einem roten “M” als Umriss. Sie finden es auf dem Startbildschirm oder im Anwendungsmenü.
  • Berühren Sie das kreisförmige Bild neben allen E-Mails, die Sie löschen möchten. Dadurch wird die E-Mail ausgewählt. Berühren Sie das kreisförmige Symbol neben allen E-Mails, die Sie löschen möchten. Das kreisförmige Bild links neben einer E-Mail zeigt ein graues Symbol mit einem Häkchen, wenn eine E-Mail ausgewählt ist.
  • Das Löschsymbol wird als Papierkorb angezeigt. Dadurch werden alle ausgewählten E-Mails in den Papierkorb verschoben.

3. Leeren des Papierkorbs:

  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche. Dies ist die Schaltfläche mit drei vertikalen Linien in der oberen rechten Ecke. Diese Schaltfläche zeigt auf der linken Seite eine Liste aller Ordner in Ihrer Mailbox.
  • Tippen Sie auf den Papierkorb. Es befindet sich in der Liste der Ordner und Optionen in der linken Leiste. Es befindet sich neben einem Symbol, das wie eine Mülldeponie aussieht. Dies zeigt eine Liste aller E-Mails im Papierkorb.
  • Berühren Sie JETZT LEERE ABLEHNUNG. Es befindet sich rechts über der Liste der E-Mails im Papierkorb. Dadurch werden alle E-Mails im Papierkorb dauerhaft gelöscht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein